23. November 2016

Wann ist der nur so groß geworden?




Was sagt ihr dazu?
Das klingt abgedroschen? Das ist doch klar? Die werden nunmal größer...

Ja, und trotzdem geht es mir gerade so, wie wahrscheinlich noch unzähligen Müttern und Vätern vor und nach mir und wahrscheinlich wird es mir auch mit den anderen beiden wieder so gehen.
Ich schaue mir grade so mein Kind an und denke mir:
Oh Gott - wann ist der denn so groß geworden? 😎


Der Schulwechsel dieses Jahr fühlt sich da ganz maßgeblich an. Viel mehr Selbstständigkeit, neue Freunde, neue Einflüsse, sich neu behaupten müssen usw.
Und für mich *schluck* plötzlich deutlich weniger Einblick, andere Sorgen - aber ab und an auch neue Freiheiten. :-)

Für meinen Großen zu nähen hat sich sehr verändert und ist selten geworden. Aber das ist so schade und wenn wir gemeinsam auswählen wie es genau wird dann können so schöne Lieblingsstücke entstehen!


Den wunderbar weichen leichten Sommersweat mit den weißen Kreuzen auf schwarz habe ich für ihn ausgesucht, er hat bestimmt welcher Schnitt es werden soll, dass er bitte keine Armbündchen möchte und auch keine Knöpfe.

So ist das asymmetrische Oberteil wunderbar schlicht geworden und steht ihm sooo gut - hach gut für das teilweise pubertätsgeplagte Mutterherz. 😌
Nur eine kleine Öse auf einem SnapPap-Stückchen so als Blickfang konnte ich mir nicht verkneifen, und blaue Kontrastnähte.


 Stoffe: Sommersweat Criss Cross und blaues Bündchen zur Verfügung gestellt von der Ponyhof - vielen Dank 😘
Schnitt: Longsleeve von mamasliebchen  

Ich habe seit Tagen keinen Fuß mehr ins Nähzimmer gesetzt und versuche das sowieso seit mittlerweile Wochen aufzuräumen... Daher ist es hier ewas ruhig - aber ich hoffe das wird bald wieder anders. 

verlinkt zu TeensPoint

Habt schöne Tage!
Alles Liebe
Anna 💜