30. März 2017

Eine Perla reist für mich zur Messe

Dieser Post enthält Werbung.
 

Diese Woche ist die Nähwelt aufgeregt, es gibt ganz viele Ankündigungen, Vorschauen und Verabredungen zu lesen. Denn diese Woche ist in Köln H&H. Ich weiß es nicht, war das schon immer so ein Hype und nur an mir ist es vorbei gegangen oder ist es dieses Jahr anders? Gefühlt fährt jedenfalls jeder Zweite in meinem Näh-Freundinnen-Umfeld an diesem Wochenende nach Köln. 

Ich leider nicht. Ganz ehrlich ich habe drüber nachgedacht und ein Ticket hätte ich bekommen aber das ist echt ganz schön weit weg für mich und mit Übernachtung und Co. eigentlich übertrieben. Bloß weil ich auch gern dabei sein würde, neugierig bin, die Mädels gern getroffen hätte...
Wir werden für das Geld das Zugfahrt, Übernachtung und Co. gekostet hätten lieber in den Pfingstferien ein paar Tage Familienzeit einlegen und ich werde dieses Wochenende die Traumtage hoffentlich entspannt im Garten verbringen. 



Aaaaaaaber ein klein wenig bin ich trotzdem zu finden auf der H&H. 
Ich habe da nämlich diese zuckersüße Bluse auf die Reise geschickt die ihr dort am Stand der Kurt Frowein GmbH & Co. KG sehen könnt und vielleicht entdeckt ihr mich auch im Lookbook einer der tollen Swafing-Designerinnen die dort ihre neuen Kollektionen vorstellen.



Eine Perla-Bluse wollte ich unbedingt bald noch einmal für das Töchterchen nähen und so wusste ich ziemlich schnell was aus dem Webwareschätzen entstehen würde die mich per Post mit dem Wunsch erreichten als Messebeispiel am allerliebsten als etwas für Mädchen und mit Volant vernäht zu werden.
Tadaaaa - Aufgabe hoffentlich zur Zufriedenheit erfüllt.


 
Meine Tochter liebt die Bluse und war entrüstet als ich sie in einem Umschlag gesteckt habe. Aber sie kommt ja wieder zurück und dann ist es auch warm genug sie zu tragen. 😎
Das Mittelteil habe ich mit einem Zierstich abgesteppt und den schönen geschwungenen Saum mit Häkelspitze betont. Häkelspitze geht wirklich fast immer.





Das mit den Bildern war dieses Mal so eine Sache 😇 die Tochter hatte zwar Lust und Freude an ihrem Outfit, war aber soooo übermotiviert dass sie die ganze Zeit Lieder aus dem Bibi und Tina-Film gesungen und getanzt hat:
Und es geht UP UP UP - ihr seht hier die typische Handbewegung. Na - wer verdreht jetzt noch die Augen und weiß genau welches Lied ich meine? 😜



Die neue Stoffserie heißt "Bush Ballad" und ist von "Nerida Hansen Fabrics designed by Anne Waters" aus Australien. Ab dieser Woche kann sie auf der H&H bei Kurt Frowein bestellt werden. 💟
Der Schnitt der Bluse ist "Perla" von mamasliebchen


Ihr Lieben die ihr dort sein werdet, haltet mal Ausschau ob ihr meine Bluse entdeckt, ja? Ich wünsche euch ein tolles Wochenende mit ganz viel Spaß und Action!

Die Stoffe wurden mir zum Nähen eines Designbeispiels zur Verfügung gestellt. Vielen Dank. 

Alles Liebe
Anna 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!